Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

BESONDERES JAHRESABONNEMENT-ANGEBOT

30% Rabatt
Profitieren Sie von dem Angebot!

Die 6 schönsten Stücke von Bach zum Spielen auf dem Cello

Geschrieben von
Gwenn Daniel
Über den Autor
Leidenschaftliche Musikliebhaberin seit Ihrer Kindheit, hat Gwenn Daniel das Klavier am Konservatorium studiert, während sie gleichzeitig darüber hinaus kontinuierlich in musikalische Aktivitäten involviert war. Die allzeitige lebendige Neugierde dieser jungen Klavierlehrerin animiert uns, Musik aus allen Ären und in allen Stilen zu entdecken.Sie stellt nun Ihre literarischen und musikalischen Talente in den Dienst von Tomplay und freut sich Ihnen zu helfen die Geschichte von großen Klassikern zu entdecken und Sie durch die riesige Auswahl der Partituren im Angebot von Tomplay zu führen.
Veröffentlichungsdatum
29/10/2020
Details zeigen/verbergen

Die 6 schönsten Stücke von Bach zum Spielen auf dem Cello

Cellisten, dieser Artikel ist für Sie! Wir laden Sie ein, eine Auswahl der sechs schönsten Werke von Bach zu erkunden, sowohl Originalwerke als auch für das Cello arrangierte Werke. Für jedes Stück haben wir einen Link zu den interaktiven Tomplay Musiknoten eingefügt. Jede Partitur ist mit einer von uns im Studio produzierten Tonaufnahme synchronisiert, die es Ihnen ermöglicht, den Cellopart begleitet vom Klavier, einem Streichensemble oder sogar von einem echten Konzertorchester zu spielen. Viel Spaß beim Lesen!

1. Suite Nr. 1 in G-Dur, BWV 1007 - I. Präludium

▶️ Spielen Sie die Originalpartitur des Präludiums zur Suite Nr. 1 in G-Dur, BWV 1007, von Bach auf dem Solo Cello

Nachdem die Bach Cello Suiten zunächst in Vergessenheit geraten waren, wurden sie entdeckt und schließlich 1825 veröffentlicht, aber trotz ihrer Veröffentlichung wurden sie nicht sonderlich geschätzt, außer von einigen Cellisten, die sie als Übungsstücke verwendeten.

Sie kamen erst am Anfang der 1900er Jahre aus ihrem Schlummer heraus. Beim Besuch eines Musikgeschäfts mit seinem Vater fand ein 13-jähriger katalanischer Cellist namens Pablo Casals eine alte Kopie der Cellosuiten von Bach. Er nahm sie mit nach Hause, begann, sie zu spielen und es war Liebe auf den ersten Blick. Einige Jahre später nahm er sie auf.

Es dauerte mehr als 200 Jahre, bis diese wunderbaren Suiten bekannt wurden, aber nachdem sie der Welt offenbart worden waren, traten sie in das Pantheon der einflussreichsten Werke ein, die je geschrieben wurden.

Die erste Bach Cello Suite ist die bekannteste geworden. Das erste Präludium in G-Dur ist strahlend und sanft und die ersten Takte werden von einfachen Akkorden beherrscht, welche einen großen Klang erzeugen.

Diese sehr ansprechende Suite ist für Anfänger und Amateure geeignet, bietet aber auch einige Herausforderungen für Profis.

Möchten Sie das Präludium zur Suite Nr. 1 in G-Dur, BWV 1007, spielen? Laden Sie die Tomplay Musiknoten synchronisiert mit der Audioaufnahme der Aufführung des weltberühmten chinesischen Cellisten Jian Wang herunter. Hören Sie diese an und lassen Sie sich von seiner Darbietung inspirieren, um effizient zu lernen und schneller Fortschritte zu machen.

2. Air aus der 3. Suite in D-Dur (auf der G-Saite)

▶️ Spielen Sie das Arrangement für ein Quartett des Air aus der 3. Suite in D-Dur (auf der G-Saite) von Bach auf dem Cello

Wir werden nun einen genaueren Blick auf die dritte Suite in D-Dur, BWV 1068, werfen. Im Gegensatz zu den Brandenburg Konzerten sind diese Suiten voneinander unabhängig. Spezialisten erläutern sogar, dass die Sätze Zusammenstellungen sind, entweder von jüngeren oder zugehörigen Kompositionen oder von unterschiedlichen Arrangements von vorherigen Werken.

Das berühmte Air auf der G-Saite ist der zweite Satz dieser orchestralen Ouvertüre. Seine feierliche Melodie scheint in der Zeit still zu stehen und führt uns zurück zu festlichen Momenten in den angesehenen Höfen der Zeit.

Wir haben dieses erhabene Air auf der G-Saite für ein Quartett (zwei Violinen, Bratsche und Cello) arrangiert. Gönnen Sie sich eine Freude, indem Sie dieses Werk zusammen mit der professionellen, mit der Partitur synchronisierten Aufnahme des übrigen Ensembles aufführen.

3. "Wohl mir, dass ich Jesum habe – Jesus bleibet meine Freude", BWV 147

▶️ Spielen Sie das Arrangement für Cello und Piano von "Wohl mir, dass ich Jesum habe – Jesus bleibet meine Freude" by Bach

Hier ist ein weiteres unverzichtbares Stück aus Bachs Repertoire: "Wohl mir, dass ich Jesum habe" ist der letzte Choral aus "Herz und Mund und Tat und Leben", BWV 147, eine religiöse Kantate komponiert in Leipzig und aufgeführt zum Anlass des Festivals der Mariä Heimsuchung.

Dieses Werk wurde für vier Solisten sowie einem Chor von vier gemischten Stimmen (Sopran, Alt, Tenor und Bass) komponiert wie auch für Trompete, Oboe, Violine, Bratsche und Generalbass.

Ganz von Anfang an ist die Melodie des Chorals hauptsächlich aus Triolen zusammengesetzt. Es existieren mehrere Arrangements dieses Werks für das Soloklavier und auch für vierhändiges Klavier.

Die Version von "Wohl mir, dass ich Jesum habe" für Cello und Klavier im Tomplay Katalog ermöglicht es Ihnen, den Cellopart begleitet von der professionellen Aufnahme des Klavierparts zu spielen. Sie können das Tempo der Begleitung nach Belieben ändern, damit Sie dieses Stück unter den besten Bedingungen in Form bringen können.

4. Suite Nr. 2 in H-moll, BWV 1067 - VII. "Badinerie" 

▶️  Spielen Sie die Arrangements der „Badinerie" aus der Suite Nr. 2, BWV 1067 von Bach, für Cello und Orchester 

Wie in der Mehrheit von Bachs Ouvertüren, endet die zweite Suite in einem sehr lebendigen Finale. Die fröhliche, glänzende „Badinerie“ zu spielen, stellt einige Schwierigkeiten für den Solisten dar, der seinen Wert durch diese Suite zu demonstrieren hat.

Sie ist in der Form eines italienischen Konzerts konzipiert, auf sehr deutschen Grundlagen. Seine Komposition war signifikant von Lully inspiriert, dem Initiator des Models dieser Art einer Pariser Suite am Hofe von König Louis XIV. Wissenschaftler haben sich sogar ob relativen Abwesenheit von Suiten in Bach’s Repertoire gewundert und haben daraus geschlossen, dass er dachte, er hätte keine hinreichende Meisterschaft in diesem Genre, um mehr davon zu veröffentlichen, was überrascht in Anbetracht ihres Erfolgs!

Die „Badinerie" zu spielen ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, an Ihrer Geschwindigkeit und Interpretation zu arbeiten. Darüber hinaus machen unsere Arrangements dieses Werkes für mehrere Niveaus es für alle Cellisten zugänglich! Mit den interaktiven Musiknoten von Tomplay können Sie die „Badinerie" nicht nur in Begleitung des Barockorchesters spielen, sondern auch das Tempo der Begleitung verlangsamen, um in Ihrem eigenen Rhythmus an der Partitur zu arbeiten.

5. Suite Nr. 2 in D-Moll, BWV 1008

▶️ Spielen Sie die Originalpartitur der Suite Nr. 2 in D-Moll, BWV 1008, von Bach auf dem Solo Cello 

Wir haben oben in diesem Artikel die Cellosuite Nr. 1 vorgestellt, und hier laden wir Sie ein, die zweite Suite, BWV 1008, zu erkunden

Wenn die sechs Suiten in zwei gleiche Hälften geteilt würden, würden die Suiten Nr. 2 und Nr. 5 jeweils einen zentralen feierlichen Abschnitt in Moll bilden, im Gegensatz zur Suite Nr. 1, die in Dur geschrieben ist.

Obwohl technisch nicht anspruchsvoll, beschwört die zweite Suite eine Welt voller dunkler Räume und melancholischer Kugeln herauf, weit entfernt von den sonnigen Landschaften der Suite Nr. 1.

Möchten Sie die Partitur von Bachs zweiter Suite, BWV 1008, in Angriff nehmen? Dank unserer Partnerschaft mit der Deutschen Grammophon sind die Tomplay Musiknoten der Suite Nr. 2 in D-Moll, BWV 1008 für Solo Cello mit der Audioaufnahme der Aufführung des chinesischen Cellisten Jian Wang synchronisiert, die Sie sich der Partitur folgend anhören können, einfach zum Vergnügen oder zur Inspiration.

6. Das Wohltemperierte Klavier, Buch 1 – Präludium und Fuge Nr. 22 in B-Moll, BWV 867

 ▶️ Spielen Sie die Bearbeitung für Quartett von Bachs Präludium und Fuge Nr. 22, BWV 867, auf dem Cello

Das Präludium und Fuge in B-Moll, BWV 867, ist das 22. Satzpaar von Präludien und Fugen aus dem ersten Buch des "Wohltemperierten Klaviers" von Bach, das um 1722 zusammengestellt wurde.

Nach der Klarheit des vorangegangenen Präludiums in B-Dur führt Bach seine Zuhörer zu einem intensiv schmerzhaften und schwer zu spielenden Diptychon auf der Klaviatur.

Beide Bücher des "Wohltemperierten Klavier" werden von einer großen Zahl von Komponisten und Lehrern als Referenz angesehen. Zunächst von Musikern kopiert und dann zu Beginn des 19. Jahrhunderts veröffentlicht, wurden sie seit der Zeit ihrer Komposition für das Studium der Kunst des Tastenspiels und der Kompositionskunst sowie für das Vergnügen, das sie Musikliebhabern bereitet haben, verwendet.

Zum Abschluss dieses Artikels laden wir Sie ein, eine Bearbeitung des melancholischen Präludiums und der Fuge Nr. 22, BWV 867, für ein Streichquartett (zwei Violinen, Viola und Violoncello) zu spielen. Mit den Tomplay Musiknoten können Sie den Cellopart zusammen mit einer hochwertigen, mit der Partitur synchronisierten Aufnahme des restlichen Quartetts spielen.

 

Einen Kommentar hinzufügen...

  • Mario Unger
    10/07/2020
    Ichnfinde keinen anderen Platz für diese Frage. Es gibt einige Stücke bei anderen Instrumenten, welche ich gerne auf dem Cello,spielen würde. Eine Funktion, um Partituren dieser Instrumente für Cello zu transponieren, wäre schön. Oft reicht es ja, den Schlüssel zu ändern und zu oktavieren. Nur eine Idee. Danke
    Ihr Kommentar wir nach Moderation veröffentlicht
    Kündigen
    • Tomplay
      14/01/2021
      Lieber Mario, es stimmt, dass wir nicht immer die gleichen Stücke für alle Instrumente im Katalog veröffentlichen, aber wir können schnell Cellostücke produzieren, die wir bereits für andere Instrumente veröffentlicht haben. Für Partituranfragen können Sie uns direkt hier schreiben -> https://tomplay.com/fr/contact. Wir bieten keine automatische Transpositionsfunktion für Tonarten an, ausser für Sänger, wo wir automatisch bis zu 12 Tonarten in einer Partitur anbieten. Da wir jedoch Lieder für verschiedene Schwierigkeitsgrade arrangieren, haben wir oft mehr als eine Tonart für ein und denselben Song zur Verfügung.
      Ihr Kommentar wir nach Moderation veröffentlicht
      Kündigen
Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie unseren datenschutzbestimmungen zu.
loader.gif