Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

BESONDERES JAHRESABO-ANGEBOT ZUM BLACK FRIDAY

40% Rabatt
Profitieren Sie von dem Angebot!
Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie unseren datenschutzbestimmungen zu.

Die 10 schönsten Weihnachtslieder zum Spielen auf der Klarinette (mit Musiknoten)

Geschrieben von
Marie Elizalde
Über den Autor
Geboren im Baskenland in eine Familie aus Akkordeonisten lernte Marie Elizalde im Alter von nur 14 Jahren das Altsaxophon zu spielen. Nachdem sie Musiktheorie und das klassische Saxophon lernte, spielte sie in verschiedenen "Bandas" (festliche Marching Bands) und tourte durch den gesamten Südwesten Frankreichs. Da es "dort, wo ich jetzt lebe, keine Marching Bands gibt", bleibt sie der Musik treu, indem sie ihre Liebe mit astreinen Playlists, ständigem Singen und der Angst vor schiefen Tönen auslebt. Leidenschaftlich und großzügig teilt sie ihre Liebe zur Musik gerne mit der Tomplay Community mit Witz und Humor.
Veröffentlichungsdatum
vor 3 Tagen
Details zeigen/verbergen

Die 10 schönsten Weihnachtslieder zum Spielen auf der Klarinette (mit Musiknoten)

Bist Du der Typ Mensch, der sich freut, wenn die Temperaturen sinken? Oder fängst Du vielleicht schon im August mit Deinen Weihnachtseinkäufen an? Dann ist dieser Artikel für Dich! Wir bieten Dir eine Auswahl der schönsten Weihnachtslieder zum Spielen auf der Klarinette mit Tomplay, arrangiert in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Übe mit Deiner Klarinette ein paar neue Lieder und zeige allen um Dich herum den Zauber von Weihnachten!

▶️️ Entdecke den Tomplay Katalog an Weihnachtsliedern auf der Klarinette

1. Feliz Navidad

▶️️ Spiele die Musiknoten von Feliz Navidad auf der Klarinette

Stell Dir vor, Du wärst es gewohnt, Weihnachten umgeben von Freunden und Familie zu verbringen, Weihnachtslieder zu singen, Rum zu trinken und traditionelles puertoricanisches Essen zu essen - Weihnachten dieses Mal aber stattdessen allein in New York verbringen zu müssen. So geschah es 1970 mit José Feliciano, einem Sänger und Songwriter. Einsam und mit Heimweh wurde er inspiriert, Feliz Navidad zu schreiben. Er verwandelte all diese Emotionen in einen fröhlichen und positiven Song mit Texten sowohl auf Englisch als auch auf Spanisch.

Das Lied wurde zu einem der beliebtesten Weihnachtslieder in Kanada und den USA und zu einem der 25 meistgespielten und aufgenommenen Weihnachtslieder weltweit. Es wurde von Boney M und Michael Bublé gecovert, aber auch Feliciano selbst, der später eine Ska-Version mit einer etwas anderen Weihnachtsstimmung aufnahm.

Beschere Deinen Freunden und Deiner Familie Positivität und Freude mit Feliz Navidad, arrangiert in einem einfachen Niveau, perfekt für Anfänger! Dank Tomplay kannst Du auf Deiner Klarinette Weihnachtslieder zusammen mit einem Playalong des Orchesters spielen!

2. Have Yourself A Merry Little Christmas

▶️️ Spiele die Musiknoten von Have Yourself a Merry Little Christmas auf der Klarinette

Have Yourself A Merry Little Christmas wurde 1944 von Hugh Martin und Ralph Blaine geschrieben. Zu dieser Zeit komponierten die beiden Stücke für MGM-Studios und Broadway-Musicals. Aber ihre Zusammenarbeit rund um den Film Meet Me in Saint Louis brachte ihre bekanntesten Stücke mit „The Boy Next Door“, „The Trolley Song“ und „Have Yourself a Merry Little Christmas“ hervor.

Das Lied erscheint in einer Szene, in der Judy Garland am Heiligabend versucht, ihre jüngere Schwester aufzuheitern, da ihre Familie kurz zuvor eine schwere Zeit hatte. Daher ging es in den Originaltexten weniger darum, fröhlich zu sein, sondern eher um „Wie man die Krise überlebt“. Wahrscheinlich der Grund, warum das Lied bei den US-Truppen, die während des Zweiten Weltkriegs in Europa dienten, populär wurde.

Verbreite Hoffnung mit Have Yourself A Merry Little Christmas arrangiert für die Klarinette von Tomplay, in einem leichten/mittleren Schwierigkeitsgrad und mit Orchesterbegleitung.

3. Jingle Bells

▶️️ Spiele die Musiknoten von Jingle Bells auf der Klarinette

„Dashing through the snow, in a one-horse open sleigh“ ... Okay, den Text, der danach kommt, kennst du wahrscheinlich nicht, aber Du würdest diese Melodie bestimmt überall wiedererkennen, oder? Es wurde erstmals 1857 von James Pierpont in Boston unter dem Titel „One Horse Open Sleigh“ veröffentlicht.

Das Lied wurde weithin populär, da es durch seinen unbeschwerten und fröhlichen Ton schnell mit Weihnachten und den Feiertagen in Verbindung gebracht wurde. Die Ursprünge des Liedes sind jedoch weniger lustig: Aus Geldnot hat der Komponist anscheinend einige Teile von Texten und Melodien aus anderen Liedern vom Schlittenfahren verwendet, einem damals beliebten Genre. Trotzdem wurde James Pierpont später in die Songwriter Hall of Fame gewählt – „laughing all the way hehe“.

Entdecke die Musiknoten von Jingle Bells auf der Klarinette, arrangiert von Tomplay in einem leichten Niveau, mit Klavierbegleitung, und hab Spaß, während Deine Freunde lauthals mitsingen.

4. Let It Snow

▶️️ Spiele die Musiknoten von Let It Snow auf der Klarinette

Was könnte man sich mitten in einer Hitzewelle im Juli in Kalifornien wünschen? Eiswürfel, Klimaanlage und für Sammy Cahn und Jule Styne: Schnee! Dies gab den beiden die Inspiration, 1945 „Let it snow“ zu schreiben. Fernab von klimatischen Überlegungen wurde das Lied schnell von Radiosendern als perfektes Urlaubsstück verwendet, da es sich auf winterliche Lieblingsaktivitäten bezieht.

Lustigerweise beschlossen Cahn und Styne, sich wieder zusammenzutun, um eine Melodie zu schreiben, die das warme Wetter feiert! Der 1946 entstandene Text „The things we did last summer“ lädt den Hörer ein, sich auf fröhliche Sommererinnerungen einzulassen, um das kalte Winter-Gerede zu überstehen!

Mach es Dir kuschelig mit den weihnachtlichen Musiknoten von Let It Snow auf der Klarinette, arrangiert für ein mittleres Niveau und nutzen Sie die vielen Spielfunktionen von Tomplay.

5. Little Drummer Boy

▶️️ Spiele die Musiknoten von Little Drummer Boy auf der Klarinette

Das Lied, das 1941 von der amerikanischen Komponistin Katherine Kennicott Davis geschrieben wurde, erzählt die Geschichte eines Jungen, der von den Maggi in die Krippe gebracht wurde: Da er dem neugeborenen Jesus nichts mitbringen konnte, beschloss er, stattdessen seine Trommelkünste als Geschenk vorzuführen. Ursprünglich mit dem Titel „Carol of the drum“ betitelt, hieß es in der ersten Musikpartitur: „Czech Carol free transcribed by K.K.D.“ Dies wurde jedoch später entfernt und die Verbindung zu früheren Produktionen wurde nie offiziell nachgewiesen.

Ursprünglich für Chorproben geschrieben, wurde das Lied 1951 zum ersten Mal von den Trapp Family Singers aufgenommen, was zu seiner weltweiten Popularität beitrug. Der Song wurde seitdem von Dutzenden Künstlern gecovert. Darunter die auffälligste Version von allen: ein Mashup zwischen „The Little Drummer Boy“ und „Peace on Earth“, gesungen vom unwahrscheinlichen Duett Bing Crosby und David Bowie.

Hier ist eine traditionellere Version von Little Drummer Boy von Susan Boyle, arrangiert in einem leichten/mittleren Niveau von Tomplay, mit Orchesterbegleitung. Es ist Zeit, Deine Sammlung von Weihnachtsliedern auf der Klarinette um einen weiteren Klassiker zu bereichern!

6. O Tannenbaum

▶️️ Spiele die Musiknoten von O Tannenbaum auf der Klarinette

Basierend auf einem traditionellen Volksstück wurde die Melodie später vom Organisten und Komponisten Ernst Anschütz bereichert, der 1824 den heute bekannten Text hinzufügte. Anschütz stützte sich tatsächlich auf ein altes schlesisches Volkslied aus dem 16. Jahrhundert. „O Tannenbaum“ entstand also im Grunde aus dem Kopieren einer deutschen Melodie mit einigen alten tschechischen Texten.

Das Lied erwähnt Weihnachten nicht direkt: Es beschreibt eine Weißtanne (ok, einen Weihnachtsbaum) und verwendet sie als Symbol der Treue und Hoffnung durch den harten deutschen Winter. Das Stück ist ein Weihnachtsklassiker, der im Laufe der Jahre unzählige Male gecovert und neu aufgenommen wurde.

Entdecke die von Tomplay arrangierten Musiknoten von O Tannenbaum in einem einfachen Schwierigkeitsgrad mit Orchesterbegleitung und bringe alle um den geschmückten Baum zum Singe, auch wenn Du ein Anfänger bist!

7. Veni, veni, Emmanuel

▶️️ Spiele die Musiknoten Veni, veni, Emmanuel auf der Klarinette

Im Gegensatz zu allen Stücken, über die wir bisher gesprochen haben, ist „Veni, veni, Emmanuel“ ein richtiges Weihnachtslied, da es traditionell zu Advent und Weihnachten gespielt wird. Der Text könnte bereits im 8. Jahrhundert in lateinischer Sprache verfasst worden sein, wurde aber erst 1710 erstmals urkundlich erwähnt.

Ungewöhnlich ist, dass die dazugehörige Melodie variiert und von Land zu Land unterschiedlich sein kann. Die beliebteste ist als „Veni Emmanuel“-Melodie bekannt und wurde erstmals 1851 mit dem Text in Verbindung gebracht. Bekannt wurde es zuletzt mit modernen Covern, etwa von U2 und Bad Religion.

Kehre mit den Musiknoten von Veni, veni, Emanuel zu den Wurzeln des Weihnachtsfestes zurück, die von Tomplay in einer leichten/mittleren Schwierigkeitsstufe arrangiert wurden, und spiele an Weihnachten Klarinette zu unserer Klavierbegleitung!

8. Mitternacht, Christen

▶️️ Spiele die Musiknoten von Mitternacht, Christen auf der Klarinette

Das Stück heißt im Original Minuit, chrétiens. Basierend auf einem Gedicht von Placide Cappeau aus dem Jahr 1843 und einer Musik von Adolphe Adam wurde das Stück uraufgeführt, um die jüngste Orgelrenovierung einer Kirche in Roquemaure, Frankreich, zu feiern.

Das Lied wurde später Cantique de Noël betitelt, bevor es von John Sullivan Dwight ins Englische übersetzt wurde. Das Stück wurde schnell unter dem Namen O Holy Night in den Vereinigten Staaten und anderen englischsprachigen Ländern populär. In Frankreich wird es traditionell zu Beginn der Mitternachtsmessen gespielt, aber im Rest der Welt ist seine Popularität auch auf unzählige Covers zurückzuführen, darunter einige von Patti Labelle und Jennifer Hudson.

Eröffne die Weihnachtsliedersaison mit den Musiknoten von Mitternacht, Christen in einer mit Orchesterbegleitung arrangierten Version in einem mittleren Niveau!

9. Stille Nacht, heilige Nacht

▶️️ Spiele die Musiknoten von Stille Nacht, Heilige Nacht auf der Klarinette

Kurz vor Weihnachten 1818 glaubte Joseph Mohr, der Pfarrer einer Gemeinde in Österreich, er könnte die Weihnachtsfeier in seiner Kirche mit Stille Nacht, einem Gedicht, das er einige Jahre zuvor geschrieben hatte, festlicher gestalten. Er bat Franz Xaver Gruber, einen Organisten aus dem Nachbardorf, die Melodie zu schreiben, und wenige Stunden später wurde das Weihnachtslied zum ersten Mal in der Heiligabendmesse gespielt.

Bekannt wurde das Stück in Österreich, zum Teil mit Hilfe von 2 reisenden Volkssängerfamilien, die die Melodie in ihre Weihnachtsshow einbauten und zur Verbreitung ihrer Popularität beitrugen. Das Lied wurde 1859 ins Englische übersetzt, ist aber jetzt in etwa 140 Sprachen übersetzt!

Spiele die Musiknoten von Stille Nacht, Heilige Nacht arrangiert in einem mittleren Niveau von Tomplay, und sorge für ein bisschen Weihnachtszauber, während Du mit Orchesterbegleitung spielst!

10. We Wish You a Merry Christmas

▶️️ Spiele die Musiknoten von We Wish You a Merry Christmas auf der Klarinette

We Wish You a Merry Christmas kommt aus einer langen Tradition der Weihnachtslieder. Obwohl seine Ursprünge nicht sicher sind, wissen wir, dass es im 16. Jahrhundert im Südwesten Englands komponiert wurde. Es wurde später durch den Komponisten Arthur Warrell populär gemacht, der die Musiknoten in vier ausgearbeitete Gesangsstimmen arrangierte. Diese Version sang er dann erstmals 1935 mit den Madrigal Singers der University of Bristol.

Das Weihnachtslied wurde schnell in englischsprachigen Ländern populär, zuerst in Großbritannien, dann in den USA. Mittlerweile ist es ein Weihnachtsklassiker, den Du in jeder Musikzusammenstellung und in jedem Film finden kannst, der an Weihnachten spielt. Probe die Texte und mache Dich bereit, das Lied in den nächsten Wochen in Dauerschleife zu hören!

Komme in Weihnachtsstimmung mit We Wish You a Merry Christmas, arrangiert von Tomplay in einer sehr einfachen Schwierigkeitsstufe mit Klavierbegleitung.

Wir hoffen, dass Dir unsere Auswahl gefallen hat! Wenn Du weitere Musiknoten für die Klarinette suchst, sieh Dich in unseren gesamten Katalog hier unten um: 

▶️ Entdecke den Tomplay Katalog an Weihnachtsliedern für die Klarinette

Einen Kommentar hinzufügen...